Grenzenlos – 2. Borderlinetag 2019 und Wissenschaftliche Vortagung mit Prof. Dr. Otto F. Kernberg

Die Borderline Persönlichkeitsstörung (BPS) wird zwar schon lange erforscht und es wurden schon unzähige Bücher über das Thema geschrieben sowie viele sehr gute Therapieformen entwickelt, die bei der Behandlung von Borderline zu sehr guten Ergebnissen führen.

Und trotzdem ist die Forschung längst noch nicht am Ende. Und immer noch haben Betroffene, Angehörige und Fachleute etliche Fragen. Ein trialogischer Austausch ist daher unerläßlich.

Die Eckhard Busch Stiftung organisiert im Rahmen der 5. KölnBonner Woche für Seelische Gesundheit am 12.10. den 2. Borderlinetag. Ein Informationstag, der interessante Vorträge und Workshops bietet. Außerdem hat man die Gelegenheit, sich in ungezwungener Atmosphäre von Ärzten und Therapeuten beraten zu lassen.

Die Teilnahme am 2. Borderlinetag (12.10.19) ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.

Weitere Informationen sowie das Programm findet man unter dem Link: https://www.eckhard-busch-stiftung.de/projekte/borderline-tag/borderline-tag-2019/

Wissenschaftliche Vortagung zum Borderline-Tag mit Otto Kernberg

Prof. Dr. Otto Kernberg, der weltweit renommierteste Forscher der Borderline-Persönlichkeit, bereitgefunden, im Rahmen dieser Vortagung beispielhaft sein Vorgehen in der strukturellen Diagnostik einer Jugendlichen zu demonstrieren und zu kommentieren, außerdem die Prinzipien in der Behandlung narzisstischer Persönlichkeiten vorzustellen.

Die Veranstaltung wird über die Psychotherapeutenkammer Nordrhein zertifiziert.

Kosten der Vortagung: Die Teilnahmegebühr beträgt 150.- Euro.
Mitarbeiter der Uniklinik Köln, Ausbildungskandidaten und Praktikanten zahlen 100.- Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s